Schlagwort-Archive: Figuren

Erzählen mit Figuren

Kinder lieben Geschichten – und Figuren. Noch besser, wenn beides zusammen auftaucht: mal eine kleine Maus, die eine Gruppe in das Märchenland führt; ein Frosch, der kein König mehr sein möchte oder ein Schaf, das steif und fest behauptet, das Rotkäppchen-Märchen in und auswendig zu kennen. Wenn das mal stimmt…

Den Ideen, Figuren in Verbindung mit Geschichten einzusetzen, sind keine Grenzen gesetzt. Oft genügen ein paar grundlegende Informationen, ein paar kleine Kniffe, und schon wird eine Figur zum Leben erweckt – so glaubwürdig, dass man selbst überrascht und die Aufmerksameit der Zuschauenden garantiert ist.

Ob zur Einführung einer Geschichte, als szenisches Spiel, zur Kontaktaufnahme mit schüchternen Kindern oder bei sehr unterschiedlichen Sprachkenntnissen innerhalb einer Gruppe – Figuren faszinieren Kinder wie Erwachsene.

Aber wie lässt sich eine Puppe zum Leben erwecken?

Wie wird man als Spieler*in unsichtbar?

Wie sorgt man dafür, dass die Aufmerksamkeit bei der Figur ist und bleibt?

Wie lässt sich eine Figur ins Spiel bringen?

Wir beschäftigen  uns mit den Grundlagen und den Einsatzmöglichkeiten des Figurentheaters: Welche Figurenarten gibt es Auswahl? Wie bringe ich eine Figur ins Spiel? Was können Figuren leisten und was nicht? Und welche eignet sich wofür? Wie lassen sich Erzählung und Spiel kombinieren? Es besteht natürlich die Möglichkeit, konkrete Anliegen einzubringen, mit denen wir uns dann gerne beschäftigen.

Eigene Figuren sind willkommen, aber keine Voraussetzung. Es werden ausreichend Figuren zur Verfügung gestellt

Kontakt: Petra Albersmann